Honigkurs

Wer ein Lebensmittel in den Verkehr bringen will, muss nachweisen, dass sie oder er die nötigen Kenntnisse hat, z.B. über vorgeschriebene Hygienemaßnahmen. In diesem Honigkurs erwerben Sie alle nötigen Kenntnisse, um den hohen Anforderungen als Lebensmittelproduzent und -produzentin gerecht zu werden.

Die Kursteilnehmer erhalten das Honigzertifikat über den Fachkundenachweis „Qualitätsanforderungen für Deutschen Honig gemäß der Bestimmungen zu den Warenzeichen des Deutschen Imkerbundes e.V.“. Dieser ist eine der Voraussetzungen für die Verwendung des DIB-Glases und die Bestellung von DIB-Gewährverschlüssen.

Kursgebühr: 20 € (für Teilnehmer des Anfängerkurses 2022 ist der Honigkurs in der Kursgebühr enthalten)
Verbindliche Anmeldung: mit vollem Namen und Adresse bei Birgid Schlindwein schlindwein@bov-enzelhausen.de

Termin: Samstag, 11. Juni 2022
Uhrzeit: 15:00 – 19:00 Uhr
Ort: Gasthaus Kreitmair, Notzenhausen