Auch im Mai keine Veranstaltungen

Der Bienenzucht- und Obstbauverein Enzelhausen 1899 wird vorerst keine Veranstaltungen durchführen. Dies betrifft die Imkerversammlungen, die Kurstermine des Imkerkurses und weitere Imkertermine im Mai.

Sobald sich die Lage ändert, werden wir hier informieren und natürlich die angemeldeten Kursteilnehmer per eMail anschreiben.

Bleiben Sie gesund!

Imkern unter Ausgangsbeschränkung (Update)

Seit Samstag, 21.03.2020 0:00 Uhr, gilt in Bayern eine allgemeine Ausgangsbeschränkung. Diese Allgemeinverfügung gilt zunächst für 14 Tage und endet aktuell am 03.04.2020 um 24:00 Uhr. Am Montag, 30.03.2020 wurde die Beschränkung verlängert bis Sonntag, 19.04.2020. Damit soll der „physische[n] und soziale[n] Kontakt[e] zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum“ reduziert werden.

Was bedeutet das für Imker und den Besuch des Bienenstandes, wenn er nicht im eigenen Garten liegt?

Der Deutsche Imkerbund hatte bereits vorab eine Mitteilung veröffentlicht in der die wichtigen Punkte geklärt werden:

  • Bienen sind Nutztiere und bedürfen deshalb auch während allgemeiner Einschränkungen des öffentlichen Lebens einer fachgerechten Versorgung.
  • Damit ist die Fahrt zum Bienenstand zunächst erlaubt. Wichtig ist hier zur Sicherheit einen entsprechenden Meldebescheid (z.B. des Veterinäramts) oder die landwirtschaftliche Betriebsnummer mitzuführen. Grundsätzlich besteht für die Haltung von Bienen ohnehin eine Meldepflicht.
  • Sollte wegen einer individuell angeordneten Quarantäne die Tätigkeit von Amts wegen untersagt werden, so ist hier eine weitere Abstimmung mit befreundeten Imkern oder dem Verein erforderlich.

Bitte halten Sie sich an die amtlichen Vorgaben und verhindern Sie dadurch aktiv eine weitere Ausbreitung des Virus.
Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

ABGESAGT: Beginn des Anfängerkurses für Imker

Die gegenwärtige Lage ist extrem schwer zu durchschauen, Prognosen sind unmöglich und die Referenten des Kurses haben lang hin und her überlegt, ob der Beginn des Anfängerkurses für Imker abgesagt werden muss.

Wir haben beschlossen, dass der 1. Termin am 16. März NICHT stattfindet.

Der Anfängerkurs wird bis auf Weiteres ausgesetzt, solange bis es die epidemiologische Lage erlaubt, wieder Veranstaltungen abzuhalten.

Passen Sie auf sich, Ihre Angehörigen und die gefährdeten Mitbürger auf und bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Jahreshauptversammlung abgesagt

Die Vorstandschaft des Bienenzucht- und Obstbauvereins Enzelhausen 1899 hat am Freitag, 13. März beschlossen, die Jahreshauptversammlung des Vereins, die traditionell immer am Palmsonntag stattfindet, abzusagen.

Voraussichtlich wird die Mitgliederversammlung zur Herbstversammlung nachgeholt.

Infobrief Bienen@Imkerei 2020-04

vom 13.03.2020 aus dem LWG Institut für Bienenkunde und Imkerei, Veitshöchheim , dem Fachzentrum Bienen und Imkerei, Mayen und anderen Bieneninstituten:

Was ist zu tun?

  • ggfs. Mäusegitter und Spechtschutz entfernen
  • Futterkontrollen (!!!)
  • Bodeneinlagen reinigen und einlegen
  • Frühjahrsdurchsicht
  • Gesundheitskontrolle
  • Futterkranzproben ziehen
  • Mittelwände vorbereiten

Zum kostenlosen Download: http://www.apis-ev.de/files/infobriefe/Infobriefe%202020/Infobrief%202020_04%20Frühjahrsdurchsicht_Völkerkauf_Königinnenkauf_korr.pub.pdf

Der Anfängerkurs für Imker beginnt

Am 16. März beginnt der diesjährige Anfängerkurs für Imker.

Eingeladen sind Neu- und Jungimker aller Imkervereine der Hallertau,
sowie andere Interessierte.
Die Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung über die besuchten Kurstermine.

Verbindliche Anmeldung bei Birgid Schlindwein

Baumschneidekurs

Auch nach einem Winter, der keiner war, müssen die Obstbäume und Ziersträucher für den Frühling fit gemacht werden.  Mit einem fachgerechten Schnitt wird die Gesundheit und der Ertrag der Obstbäume erhalten, Ziergehölze bleiben blühwillig und schön anzusehen. 

Für Mitglieder und Interessenten bietet unser Verein den folgenden Kurs an:

Baumschneiden

Samstag, 14. März um 9:00 Uhr,
Treffpunkt: Anwesen Kitschke in Traich 1 in Rudelzhausen

Bitte vorhandene Scheren und Sägen mitbringen, auf festes Schuhwerk und angemessene Kleidung achten.

Der Kurs ist kostenlos.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Bitte achten Sie auf Ihre eigene Sicherheit und die der anderen Kursteilnehmer.

Die Termine unseres Vereins im Jahr 2020

Die Termine des Bienenzucht- und Obstbauvereins Enzelhausen stehen fest – auch für die Lehrfahrt. Die Planungen für Tag und Ziel, zu dem wir 2020 aufbrechen wollen, sind jetzt abgeschlossen. Lassen Sie sich überraschen!

Der Terminplan 2020 (Stand: 07.03.2020) ist online und steht zum Herunterladen bereit. Eine große Bitte: Vor dem Ausdrucken an die Umwelt denken – vielleicht reicht es ja, die Datei auf dem Smartphone oder Tablet zu speichern.

Wenn Sie alle Vereinstermine in Ihren Terminkalender einfügen wollen, nutzen Sie die ICS-Datei (!! Stand vom 03.01.2020).

Alle altuellen Termine und Änderungen können Sie auch der lokalen Presse entnehmen.

Informationsveranstaltung – Starten mit Bienen

Eingeladen sind vor allem Neu- und Jungimker aller Imkervereine der Hallertau, die in diesem Jahr mit dem Imkern anfangen wollen und erste Informationen z.B. über die erforderliche Ausrüstung brauchen.

Wo und wann?

Wir informieren auch über unseren Anfängerkurs und die weiteren geplanten Veranstaltungen für Imker.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns auf Sie!

Alle Veranstaltungen für Imker der Hallertau.

Unsere Imkerkurse 2020

Die Planungen für das Programm des Hallertauer Imker Schulungszentrums für das Jahr 2020 sind abgeschlossen, die Kurse und Termine stehen alle fest, am Montag, 9. März geht es los.

Sie können sich jetzt gleich Ihren Platz sichern.

« Ältere Beiträge