Kategorie: Vereinsnachricht (Seite 1 von 3)

Ein frohes und gesundes Jahr 2022

Allen Mitglieder und Freunden des Vereins, des Gartelns und der Imkerei wünscht die Vorstandschaft ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Neues Jahr 2022.

Wir freuen uns über das, was wir 2021 erreicht haben, z.B.

  • unsere 1. Online-Vorstandssitzung,
  • die Übernahme der Pflege eines Streuobstwiesengrundstücks der Gemeinde
  • eine spannende, interessante Lehrfahrt und
  • eine erfolgreiche Jahreshautpversammlung mit Vorstandswahl.

Wir freuen uns über unsere vier neuen Bienfachwarte (bald mehr dazu)

Wir freuen uns auf viele attraktive Veranstaltungen für unsere Gärtner und Imker (und alle, die sich für’s Garteln und Imkern interessieren).

Wir freuen uns, wenn Sie / Ihr 2022 viele erfüllende und von Erfolgen gekrönte Stunden im Garten und am Bienenstand verbringen können / könnt.

Baumpflanzaktion

Wir wollen am Samstag, 20. November um 9:00 Uhr zwei Bäume auf der Obstwiese pflanzen. Unser Baumexperte Hermann Grimm braucht dazu zwei bis drei Helfer.

Wer hat Zeit und Lust?

Weitere Informationen finden Sie hier

Bitte tragen Sie angepasste Kleidung, v.a. festes Schuhwerk und achten Sie auf Ihre eigene Sicherheit.

Sollten das Wetter schlecht sein, müssen wir verschieben.

Jahreshauptversammlung am 24.10.2021

Die Vorstandschaft des Bienenzucht- und Obstbauvereins Enzelhausen 1899 hat am Freitag, 30. Juli beschlossen, die Jahreshauptversammlung des Vereins, die traditionell immer am Palmsonntag stattfindet, am Sonntag, 24. Oktober 2021 durchzuführen.

Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen.

Details mit Tagesordnung

Ebenso wurde beschlossen, dass die Herbstversammlung des Vereins am 14. November nicht stattfindet.

Ausgabe der Varroabekämpfungsmittel

Die Ausgabe der bestellten Varroabekämpfungsmittel erfolgt am Freitag, 6. August bei Thomas Scharlach in Grünberg.

Die Ausgabe muss durch Unterschrift bestätigt werden. Deshalb muss jeder Besteller persönlich erscheinen.

Thomas Scharlach wird auch den korrekten Gebrauch der Produkte zeigen.

Weitere Details auf dieser Seite.

Kurs: Sommerschnitt von Obstbäumen

Auch im Sommer ist es möglich und sinnvoll, Obstbäume zu schneiden.

Am 31.07.2021 führt der Bienenzucht- und Obstbauverein Enzelhausen 1899 einen Kurs zum Schnitt von Obstbäumen durch.

Unsere Mitglieder Herrmann Grimm, Landschafts­gärtner aus Sielstetten, und Walter Kitschke, Baumschneideexperte und landjähriger Schnittkursleiter, werden über Vor- und Nachteile des Sommerschnitts aufklären und an mehreren Bäumen zeigen, wie es geht.

Alle Interessierten sind dazu herzlichst eingeladen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, bitte achten Sie auf angepasste Kleidung, v.a. festes Schuhwerk.

Genaue Informationen zum Termin und Ort.

Online-Imkerversammlung am 15. Mai

Auch die Versammlung im Mai muss wegen der geltenden Corona-Vorschriften online stattfinden

Einladung zur Imkerversammlung

am Samstag, 15. Mai
um 19:30 Uhr
in Zoom

Thema:

  • Ablegerbildung
  • Fragen

Eingeladen sind alle Imker des Vereins sowie Bienenfreunde und Imker aus der Hallertau.

Zugang:

Direkter Zugang zum Zoom-Meeting

Eine telefonische Einwahl ist ebenfalls möglich.

Jahreshauptversammlung am Palmsonntag

Auch im Jahr 2021 bleibt Vieles anders als gewohnt und so muss die Vereinsleitung schweren Herzens auch in diesem Jahr mit der Tradition der Jahreshauptversammlung am Palmsonntag brechen.

Keine Jahreshauptversammlung am 28. März 2021

Doch das heißt in diesem Jahr nicht, dass wieder keine Mitgliederversammlung stattfinden wird. Die Vereinsleitung hat beschlossen, sie weiter in die warme Jahreszeit zu verlegen.

Planung: Jahreshauptversammlung am 6. Juni 2021

Die momentane Planung sieht vor, dass sich die Mitglieder am 06.06.2021 beim Maierwirt im großen Saal um 14:00 Uhr treffen, um die wichtigen Vereinsangelegenheiten zu besprechen und zu beschließen.

Da natürlich auch dieser Veranstaltungstermin unter dem Vorbehalt steht, dass er nach der dann geltenden Corona-Schutzverordnung durchführbar sein muss, gibt es auch einen Ausweichtermin am 19. September.

Auf jeden Fall wird jedes Vereinsmitglied wieder fristgerecht schriftlich eingeladen und über den Termin und die Tagesordnung informiert.
Auch über die Presse und die sozialen Medien, sowie hier auf der Vereinsseite werden wir den Termin rechtzeitig veröffentlichen.

Bleiben Sie gesund!

Auf ein Neues in 2021

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,
das Jahr 2020 neigt sich dem Ende und vielleicht ist das zur Zeit auch die beste Nachricht. Niemand hätte es für möglich gehalten, welche Einschränkungen ein winzig kleiner Virus wie Corona für uns Alle mit sich brachte. Unser Vereinsleben kam leider komplett zum Erliegen.

Wir hoffen, dass Sie trotz der aktuellen Auflagen die Weihnachtszeit genießen können und wünschen Ihnen ein besseres Jahr 2021. Sobald es die Lage zulässt, werden wir als Verein wieder unser gewohntes Programm anbieten. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute – und bleiben Sie gesund und zuversichtlich.

« Ältere Beiträge